Was ist IGWL (Initiative für gesundes Wohnen und Leben)?

IWGL ist ein Forum für alle Menschen mit Ideen und Visionen, die sie gerne zur Diskussion stellen wollen. Es geht dabei vorrangig darum, neue Ideen zu veröffentlichen, die für die einzelnen Themenbereiche einen Fortschritt darstellen können. Jeder kann mitmachen vom Kind bis zu den Senioren, von Privatleuten bis zu Berufstätigen in allen Sparten.

Wir wollen mit diesem Forum dafür sorgen, dass möglichst viele Visionen dargestellt werden, auch wenn diese utopisch erscheinen mögen. Es geht weniger darum, sofort eine komplette Problemlösung darzustellen, sondern erst einmal Vorstellungen zu entwickeln wohin der Weg gehen soll.

Wir wollen nach vorne blicken und daher keine irgendwie geartete Polemik gegenüber Handlungen oder Versäumnisse der Vergangenheit kommentieren, das wird tagtäglich in allen Medien ausgiebigst getan. Alle eingesandten Kommentare und Beiträge, die diesem Zweck dienen, für die Zukunft bessere Lösungen zu finden, werden wir veröffentlichen.

Wir behalten uns aber vor, Artikel auch abzuweisen, die persönliche Angriffe und Schmähungen enthalten, die der Sache nicht dienlich sind.

Jeder Artikel, den wir veröffentlichen, wird als Beitrag des Verfassers veröffentlicht. Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt und die Richtigkeit. Dafür haftet alleine der Einsender.

Es werden nur Beiträge veröffentlicht, wenn die komplette Briefanschrift mit Telefon und E-Mail Anschrift angegeben ist. Kommentare von Privatpersonen werden nur mit dem Vornamen und dem abgekürzten Nachnahmen veröffentlicht. Der Einsender kann bestimmen, ob wir seine Adresse bei Anfragen weitergeben dürfen oder nicht.

Es gibt die Möglichkeit als Akteur aktiv am IGWL mitzuwirken. Diese aktive Tätigkeit setzt eine gewisse Regelmäßigkeit von Berichten voraus, die auch zu aktuellen Themen Stellung nehmen. Gegen eine Monatsgebühr von € 10,00 werden die Kommentare von Akteuren unter Nennung der vollen Anschrift mit Links auf die eigene Homepage veröffentlicht. Akteure bekommen ein eigenes Login für Interne Informationen.

Selbstverständlich kann jeder zu allen Themen seine Vision und Ideen vorstellen. Unabhängig seiner beruflichen Qualifikation. Es liegt ja gerade der Reiz darin, dass auch Menschen, die sich für viele Dinge interessieren der gute Beiträge dazu leisten können, die manche Fachleute wiederrum dazu beflügeln können, daraus neue Ideen zu entwickeln.

Sie finden bereits eine Anzahl von Beiträgen zu den unterschiedlichen Themen, die Ihnen als Beispiel dienen können, wie Sie Ihre Beiträge aufbauen können. Es geht nicht darum, langatmige und zu sehr ins Detail gehende Beiträge zu verfassen, sondern in möglichst knapper aber ausreicht informativer Form den Beitrag zu verfassen.

Unter „Aktuelles“ finden Sie immer die neuesten Beiträge die uns erreicht haben. Es geht kein Beitrag verloren sie werden alle unter dem jeweiligen Kapitel unter A-Z archiviert.

Dieter Kugler